Browser Sicherheit

Nachdem die Meldungen über Lücken in Internet Explorer, Firefox und Co. in den letzten Wochen nicht abreisst, muss man sich ernsthaft die Frage stellen: Reichen regelmäßige Updates und „vorsichtig sein“ oder sind mittlerweile Security Gateways ein Muss?
Die Entwicklung der letzten Jahre – bis hin zu Web 2.0 – hat das Thema Sicherheit leider komplett verschlafen. Die Graffiti Sprayer des Internet sind verschwunden und die neue Generation der „dunklen Seite“ hat Besitz von gewöhnlichen Webseiten aber auch von Twitter, Facebook und usw. genommen.

Es bleibt spannend zu beobachten, wie die Markt auf diese Entwicklung reagiert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s