CeBIT 2010 Tag 5

Endlich geschafft! Der Samstag war erwartungsgemäß ruhig verlaufen und man konnte sich mittags schon langsam dem unvermeidlichen Zusammenpacken widmen.

Fazit:

1. Die Messe hat sich – für Sophos – gelohnt!

2. Der Besuch von einigen alten Weggefährten, im Besonderen rund dreiviertel meiner alten Chefs, hat mich besonders gefreut.

3. Schön zu sehen war, dass einige meiner Interviewpartner auf CeBIT auch schon Artikel geschrieben und platziert hatten, wie z.B. hier: http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/954134

4. Das Wetter sollte man auf Fall unerwähnt lassen. Es war alles dabei: Sturm, Regen, Sonne (leider nur aus Erzählungen), Frost und als kleines Sahnehäubchen kam am Freitag der Schnee. Die goldene Winterreifen-Regel scheint noch bestand zu haben: Vor der Systems bis nach der CeBIT. Ohne Systems wird es sicher schwierig aber man findet bestimmt einen Nachfolger.

5. Tschüss Hannover!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s