face value

Im morgendlichen Stau auf dem Weg ins Büro lief im Radio das Lied „In the air tonight“von Phil Collins aus seinem Album „face value“. Meine komplette Assoziationskette hier darzustellen wurde zu weit gehen aber ich dachte an das grundsätzliche Problem des Internets im Bezug auf Anonymität in Relation zu Vertrauen und wie wertvoll (value) das Gespräch mit einem menschlichen Gegenüber sein kann, dem man auch ins Gesicht (face) schauen kann. mens sana in corpore sano, ich glaube bei mir ist der Zug abgefahren …

In unserem aktuellen Threat Report geht es in großen Teilen genau um dieses Thema. Menschen vertrauen digitalen Avataren und beliebigen Aussagen auf Webseiten viel zu sehr.

Zusätzlich schlägt die unbändige Neugier der Menschen zu und hat damit das Thema Search Engine Optimzation auf die dunkle Seite der Macht gezogen. Top Suchbegriffe werden binnen Minuten dazu genutzt, um mit Malware beladene Seiten in die Anzeigereihenfolge der Suchdienstanbieter ganz nach vorne zu spülen. Das BTX-Zeitalter war eigentlich kein schlechtes …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s