Deutschland sperrt facebook

… ich meinte eher Deutschland sperrt sich gegen facebook, aber die Schlagzeile wäre nicht so bild-esque. Sperren ist zugegebenermaßen auch ein bisschen übertrieben, wobei wir Deutsche im internationalen Vergleich, was die relative Nutzerzahl angeht, ziemlich hinterherhinken. Das liegt zum einen an den vielen lokalen Angeboten, wie Wer-Kennt-Wen, natürlich StudiVZ und SchülerVZ für unsere Pennäler (ich warte noch auf SchlümpfeVZ für die Grundschuldkinder). Zum anderen scheint sich die Nutzung von facebook auf einen bestimmen, eher IT-affinen, Nutzerkreis zu beschränken, was sich aber gerade ändert.

Populäre Sperrungen waren auch der nun aufgehobene YouTube-Bann in der Türkei und eine beinahe Sperre von Blackberry in Indien. Dort hatte man sich allerdings darauf geeinigt, dass die Regierung im Gegenzug von RIM eine Voyeurismus-Schnittstelle (aka Lawful-Interception) bekommt, um zu sehen, was der einzelne mit seinem BBerry so anfängt.

Nachtrag zu nPA: Ich habe am Montag auch einen beantragt, hat nur eine Stunde gedauert (da laufen die Systeme wohl noch in Wochenendbetrieb). Meine Fingerabdrücke habe ich auch gleich da gelassen, die Regierung soll schließlich ein vollständiges Dossier von mir haben. Alle anderen (relevante?) Messdaten hatten sie schon damals während meiner Musterung bekommen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s