CCTV – Sicher Pipi machen

Kein wirkliches IT-Thema, aber auf jeden Fall eine Erheiterung für den heutigen Februar Freitag (der vom Wetter her auch gefühlt im April liegen könnte): Kameraüberwachung in der Keramikabteilung – eines Einkaufszentrums in diesem Fall. Datenschützer bemängeln, dass es keinen wirklichen Grund gibt, in den Eingängen zu Toiletten eine Kamera aufzustellen. „So könne man sehen, wer mit wem auf Toilette geht“ => Wer schonmal in der Discothek war (für alle unter 30: Club) weiß genau, wer mit wem aufs WC geht: Jugendliche zum Rauchen und Frauen in Zweier- oder Dreiergruppen, aus Angst vor dunklen Ecken, Langeweile, Einsamkeit und vergessenen Schminkutensilien. N’est-ce pas?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s