Rohstoff Internet

Beim Stöbern auf diversen Webseiten ist mir klar geworden, dass das Internet nach 20 Jahren eine eigene Art der Ökonomie hervorgebracht hat – in manchen Punkten war ich schon immer ein Spätzünder. Auf Spiegel Online wird sie als Netz-Kapitalismus bezeichnet, dem ich allerdings leicht widersprechen muss. Das Internet hat sich auf jeden Fall dem amerikanischen Fernsehen angeglichen: Man kann nur noch einen Bruchteil dessen glauben, was dort ausgestrahlt wird und das meiste davon ist purer Schwachsinn und/oder komplette Zeitverschwendung (Golfer, Angler und Wetterfrösche mögen mir verzeihen, wenn ich ihre 24h-Dauer-Lieblingskanäle verunglimpfe). Der gemeine homo webicus glaubt nach wie vor an eine Netz-Anarchie, an Gewinnspiele aus purer Menschenfreude und billigem schnellem Internet quasi als Grundrecht (in Deutschland haben wir angeblich eine Abdeckung von 98% mit Internetzugängen schneller als 1MBit?! Die waren noch nicht bei mir oder im Zug unterwegs). Am/mit dem Internet verdienen viele Menschen, im Vergleich zur Gesamtnutzerzahl allerdings nur ein verschwindend geringer Bruchteil. Ich würde es als Netz-Oligarchie bezeichnen: Die gesetzlose Herrschaft der Reichen, die nur an ihrem Eigennutz interessiert sind (aus wikipedia) – das trifft es meiner Meinung nach auf den Punkt. Es passt zwar für viele Situationen, z.B. wenn die Wirtschaft den Regierungen dieser Welt durch einfaches Arm-auf-den-Rücken-drehen ihren Willen aufzwängt, aber im besonderen im www. Kriminelle bleiben anonym und kommen in der Regel ungestraft davon, Diffamierungen werden schon von den Jüngsten in dafür eingerichteten Foren ausprobiert und 90% des Verkehrs im Internet ist entweder SPAM oder hat etwas mit Nackerten zu tun. Wenn das unsere tolle globale Gesellschaft wiederspiegelt: Supi. Ich fürchte, ich habe heute eine Internet-Depression, hoffe aber, es ist auf das Wetter zurückzuführen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s