it-sa Tag 2 und 3

Noch zwei Stunden, dann sind mein Rücken und meine Füße erlöst. Ab 40 dreht sich die Welt gefühlt schneller. Gestern war ein sehr ausgefüllter Tag mit vielen Journalistengesprächen und sehr vielen Interessenten auf dem Stand. Der klare Themenschwerpunkt war Sicherheit für Smartphones und Tablet Geräte. Außerdem hatten wir hohen Besuch von Staatssekretär Otto und Gefolge. Abends gab es statt fränkischer Hausmannskost zur Abwechlsung Steak und Cocktails. Heute war es etwas ruhiger, aber ich habe mir die Zeit mit zwei Vorträgen vertrieben (wobei mir mein Frankenfreund Marco Di Filippo wieder die Zeit geklaut hat). Dafür kamen noch eine paar Studenten aus dem Rundgang für DsiN (Deutschland sicher im Netz) auf Schnittchen vorbei und haben sich angehört, was wir so treiben.

Mein Foto mit dem Headset hat mich ein bisschen erschreckt. Ich brauche Erholung…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s