About

Sascha Pfeiffer ist Sales Engineering Manager bei Sophos

Vita:

Seit Juni 2014 ist Sascha Pfeiffer bei Sophos für den Bereich Sales Engineering zuständig. Von Oktober 2012 bis Mai 2014 war er bei Juniper Networks für den Bereich Security Produkte in EMEA verantwortlich. Davor war Herr Pfeiffer von Juli 2007 bis September 2012 bei Sophos als Principal Security Consultant tätig und fungierte als Teamleiter im Bereich Sales Engineering und Business Development Manager NAC. Für seine Tätigkeit bei Sophos bringt er umfassende Erfahrungen im Bereich von IT-Sicherheitslösungen mit: So war Sascha Pfeiffer vor Sophos von 2002 bis 2007 bei Check Point Software Technologies (bis 2004 ZoneLabs) beschäftigt – zunächst als Sales Engineer Manager im Bereich Endpoint Security und ab 2004 als Sales Engineer für Gateway- und Endpoint-Security. Zwischen 1998 bis 2002 arbeitete er als SE Manager im Bereich Datenbanken und Entwicklungswerkzeuge beim Datenbankspezialisten Gupta/Centura.

Sascha Pfeiffer ist Jahrgang 1971. Er studierte an den Fachhochschulen Gießen und Frankfurt Allgemeine Informatik und lebt heute im Taunus.

Druckfähiges Pressefoto

2 Responses to About

  1. Heino Rahlf says:

    Hallo Sascha,

    ich bin ganz gemütlich dabei so etwas wie eine weltweite Presseagentur vom und fürs Volk
    zu entwickeln. Bei der Suche nach einem passendem Namen und Logo bin ich auf das Periskop
    das aus dem Gullideckel guckt gestoßen. Das Bild hat mich unheimlich beeindruckt und ich würde es sehr gerne als Logo verwenden. Leider kann ich mit knapp 700€ Einkommen nicht allzu viel dafür bieten. Hättest Du da etwas gegen wenn ich das verwende? Ich würde natürlich auf die Herkunft hinweisen, wenn Du das überhaupt möchtest.

    Der Arbeitstitel ist übrigens : Scope Projekt

    Ich möchte damit erst mal als Einmann Broadcasting via You Tube und einer Homepage Frechheiten des Alltags veröffentlichen und hoffen das viele Leute dann mit einsteigen.
    Ich bin 52 Jahre alt und war bereits 1978 „online“.

    Gruß Heino Rahlf -Hamburg

    PS. Deine Beiträge finde ich geil :-).

    • Ein Hallo nach Hamburg!

      Ich bedanke mich für die Blumen! Leider kann ich über das Periskop-Bild nicht verfügen, da es rechtlich meinem alten Brötchengeber gehört. Ich prüfe aber, was sich da machen lässt. Viel Glück derweil mit dem „Scope Projekt“. Da kommt die demnächst verfügbare .international gTLD ja wie gerufen 🙂

      Grüße

      Sascha

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s